Logo
 
Freiberger on Tour
  Freiberger
 

Was ist ein Freiberger?

Der Freiberger ist die einzige ursprüngliche Schweizer Pferderasse und heute der letzte Vertreter des leichten Kaltblutpferdes in Europa.
Freiberger sind kompakte, quadratische Pferde. Der Hals ist gewöhnlich gewölbt und sehr kräftig gebaut. Ausserdem gehören ein breiter ausgeprägter Widerrist und ein gerader, kräftiger Rücken zu den typischen Merkmalen dieser Rasse. Freiberger haben grundsätzlich makellose Beine, kräftige Gelenke und harte Hufe. Auch haben sie heute einen edlen Kopf, dessen Gesichtsausdruck manchmal den arabischen Einschlag erkennen läst. Ausschliesslich tritt er als Brauner oder als Fuchs auf und erreicht ein Stockmass von ca. 150cm bis 160cm. Das Gewicht beträgt zwischen 500 und 650 kg.

Aufgrund seiner Charakterstärke und Menschenbezogenheit eignet sich der Freiberger als Familienpferd. Der Freiberger ist ein sehr vielseitiges und lernfähiges Pferd. Er wird vor allem als Freizeitpferd genutzt und neben dem klassischen Reitpferd ist er auch zum Western-, Dressur-, Spring- und Therapiereiten geeignet. Auch der Train der Schweizer Armee arbeitet mit Freibergern.

jimmi
Cajo
Nemo
Etana mit Fohlen
Joy
 
Aktualisiert am 08.08.2016
© 2009 - 2017 by freiberger-pferdehandel.de